Croissant-Schwäche Natrium‧Gesättigtes Fett‧Transfett ‚von Bedeutung‘

[Medical Today = Nam Yeon-hee Reporter] Die Vor- und Nachteile von Croissants, einem halbmondförmigen Gebäckbrot, wurden in den US-Gesundheitsmedien vorgestellt.

Kürzlich konzentrierte sich Healthline, ein US-amerikanisches Gesundheitsmedium, mit einem Artikel mit dem Titel “ Croissants: Kalorien, Nährstoffe und mehr nach Typ.“

Der Kaloriengehalt von Croissants variiert je nach Typ. Die Kalorien eines normalen Croissants betragen 231㎉, 240㎉ mit Schokolade, 359㎉ mit Schinken und Käse und 279㎉ mit Mandeln.

Das Starbucks-Schokoladencroissant kostet 300㎉, das Dunkin ‚Donuts-Croissant 340㎉ und das Burger King Egg & Cheese-Croissant 500㎉ (alle basierend auf US-Verkäufen).

Daher variieren die Kalorien von Croissants je nach Marke, Geschmack und Zutaten, aber eine Kalorie beträgt normalerweise 231-500㎉.

Croissants enthalten relativ viel Fett und Kohlenhydrate. Es enthält auch Selen, ein antioxidatives Mineral. Das Mehl, aus dem Croissants hergestellt werden, ist reich an B-Vitaminen wie Vitamin B1, B2, Folsäure und Niacin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.